Was ist Bioresonanz? Eine Definition und Einsatzbereiche

Was ist Bioresonanz? Viele Therapeuten und auch Klienten, die sich für die energetische Medizin als Ergänzung oder Alternative zur Schulmedizin interessieren, stossen bei ihrer Recherche auf dieses Verfahren. Doch was ist Bioresonanz und was macht sie? In welchem Zusammenhang steht sie mit dem Biofeedback? Ein Biofeedback geht weit über die Bioresonanz hinaus und erkennt, mit welchen Stressfaktoren der Körper zu kämpfen hat und was sich als Gegenmassnahme empfiehlt. Die Wellness Trust AG ist Ihr Ansprechpartner, Ausbilder und Vertriebspartner für die SCIO, EDUCTOR und INDIGO Biofeedback-/Bioresonanzgeräte. Was die Bioresonanz ist und warum Ihre Klienten von einem Biofeedback profitieren, werden wir Ihnen gerne erklären.

Was ist Bioresonanz: eine kurze Definition

Was ist Biofeedback/Bioresonanz? Diese Frage lässt sich kurz mit „die Arbeit mit Frequenzmustern“ beantworten. Analysiert werden die energetischen Muster im Körper. Durch Messgeräte werden Abweichungen von der Norm erkannt und können mit eingeleiteten Gegenimpulsen ausgeglichen werden. Die Frage, was ist Biofeedback/Bioresonanz, kann also ebenso kurz mit „Analyse und Therapieansatz in einem“ beantwortet werden.

Was ist Bioresonanz/Biofeedback: ein Blick in die Tiefe

Geht man bei der Frage, was ist Biofeedback/Bioresonanz, tiefer, ist dies wortwörtlich zu verstehen, denn das Verfahren arbeitet auf der energetischen Basis im Innern des Körpers. Was ist Biofeedback/Bioresonanz? Jeder Körper besteht aus Atomen, die negative (Elektronen) und positive (Protonen) Energie verbinden. Diese Atome folgen den Quanten, QED, der Photonik und den elektromagnetisch-statischen Gesetzen. Bei psychischen und physischen Krankheiten ist das gesunde Frequenzmuster dieses Energiehaushaltes gestört. Die Biofeedback-/Bioresonanzgeräte werden durch Elektroden auf der Haut mit dem Patienten verbunden und können Abweichungen im Quantenstrom ermitteln. Im Rahmen der Therapie mit Biofeedback/Bioresonanz werden ausgewählte Frequenzen in den Körper zurückgeführt, damit es zu einer Systemharmonisierung kommt. Was ist das Besondere an diesem Verfahren? Es ist nicht-invasiv, sehr schonend und richtet sich an die Ursachen für Stress, anstelle einer rein symptomatischen Behandlung.

Was ist Bioresonanz/Biofeedback und womit wird sie gemessen?

Biofeedback und Bioresonanz ermitteln die Quantenströme im Körper. Doch was ist der genaue Gegenstand dieser Untersuchung? Die Parameter, mit denen die Biofeedbackgeräte arbeiten, werden Varhope genannt (Volt, Ampere, Widerstand (Resistance), Hydratation, Oxidation, Protonen- und Elektronendruck). Das System kann 80 Werte binnen einer tausendstel Sekunde erfassen und den Körper innerhalb von drei Minuten auf 13‘000 Substanzen testen. Was ist der Grund dafür, dass das Biofeedback-/Bioresonanzgerät mit einer so hohen Geschwindigkeit arbeitet? Der menschliche Körper hat eine Reaktionszeit von einer hundertstel Sekunde auf äussere Einflüsse und einer tausendstel Sekunden auf innere Einflüsse. Auf diese Weise wird ein Ungleichgewicht durch physischen oder psychischen Stress aufgedeckt.

Was ist Bioresonanz/Biofeedback? Das bringt Ihnen ein Workshop näher

Zum einen können Sie bei uns die SCIO, EDUCTOR und INDIGO Biofeedback-/Bioresonanzgeräte kaufen, zum anderen beantworten wir Ihre Frage, was das Biofeedback ist, in einer ausführlichen Einarbeitung und in unseren Workshops. Kontaktieren Sie uns jetzt. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und zeigen Ihnen, was Sie mit Biofeedback/Bioresonanz erreichen können und was für Sie wichtig ist.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Weitere Informationen: