Spezialist für SCIO & EDUCTOR Biofeedback/ Bioresonanz sowie Wasservitalisierer

Xrroid Prozess beim SCIO Biofeedback / Bioresonanz Gerät

Obwohl schon beschrieben, ist es uns wichtig, auf diese so wichtige Entwicklung von Prof. W. Nelson hinzuweisen. Das SCIO Biofeedback Gerät mit diesem Prozess hat eine Entwicklung von mehr als 25 Jahren hinter sich. Indem es das Trivektorfeld (V=AxR) misst, werden auch 1000e von homöopathischen Substanzen inklusive Nosoden, Allersoden, Isoden, Sarkoden, klassische und kombinierte Substanzen getestet. Es misst in biologischer Geschwindigkeit wie sich die Resonanz des Klienten verändert, während er mit den Frequenzen dieser Substanzen behandelt wird. Das kann man als wirkliche Bioresonaz bezeichnen, da Substanzen in 1/100 von Sekunden getestet werden.
 

Das SCIO Biofeedback / Bioresonanz Gerät kann allgemeine, aber auch spezifische Informationen suchen und Bereiche von energetischen Schwerpunkten bestimmen oder die Reaktionen von Muskeln und andere Sarkoden/Organe aufzeichnen. Mit diesen Ergebnissen können Risikocharts erstellt werden, die mit einer Wahrscheinlichkeit von 85 bis 90 % zutreffen. Das dient dazu, um in kürzester Zeit Parameter für eine mögliche Anwendung entwickeln zu können. Mit der vorgesehenen kybernetischen Schleife wird gleichzeitig von Beginn an getestet und korrigiert, und wir geben dem SCIO Biofeedback / Bioresonanz die Möglichkeit, in biologischer Geschwindigkeit weitere notwendige energetische und non-invasive Korrekturen vorzunehmen. Das ist in einer Geschwindigkeit möglich, wie das derzeit weltweit kein anderes vergleichbares Gerät zustande bringt. Der Test wird durch den "Prepare test” button gestartet. Sagen Sie dem Klienten, dass er sich entspannen soll. Der Klient sollte nicht sprechen oder sich bewegen. Am besten er bleibt in der gleichen Position und bei seinen Gedanken. Mittlerweile werden im Prozess die Frequenzen von mehr als 9000 Substanzen gemessen. Jede in circa 1/100 Sekunden mit kurzen Pausen dazwischen. Der Test endet mit einem Gong. Wenn die Kundin schwanger ist, kann der Fötus mit gemessen werden, indem im demografischen Feld "schwanger" gekennzeichnet wird. Das aktiviert einen eigenen Filter für das Baby.

Da Windows nicht in der Realzeit arbeiten kann, muss Windows unterbrochen werden, und es wird in einem anderen Betriebssystem gearbeitet. Die Zeit des Tests beträgt mittlerweile circa 3 - 4 Minuten. Während des Tests bitte den Computer nicht mehr berühren, da das Gerät sonst abstürzen könnte. Während des Tests erscheint das Trivektormuster. Die Ergebnisse spiegeln die demografischen Daten, die während der Kalibrierung gewonnen wurden, wider. Nun können wir mit der Analyse der energetischen Daten beginnen.

Xrroid ist eine von Prof. W. Nelson geschützte Marke, als Namen für den von ihm entwickelten Prozess. Der Prozess definiert das schnelle Testen von 1000den von Substanzen, welche gespeichert sind und mittels der Elektroden auf die elektrophysiologische Resonanz gemessen werden.

Es gibt mehr als 12 reale und 33 virtuelle Messungen, auf welche Variablen der Probant eine Resonanz zeigt. Da es sich um eine ionische Resonanz handelt, kann der Test in kurzen Zeitintervallen durchgeführt werden und dieser Schnelltest heißt XRROID.

Die niedrigsten Werte erscheinen oben. Die Werte sind dann je nach Höhe gereiht, bis die höchsten Werte ganz zum Schluss erscheinen. Auch die niedrigsten Werte unter 40 können eine Bedeutung haben, da es sich hier um chronische Beschweren handeln kann. Aber die wichtigsten sind die höchsten, wobei Werte ab 95 relevant sind. Je höher die Zahl umso höher die Resonanz. Diese wichtigen Zahlen sind dann entweder in einem roten oder violetten Feld zu sehen. Das sind nicht fixe Werte, aber mathematische Wahrscheinlichkeiten. Die rot gezeichneten Werte sind 3-fache Standardabweichungen vom Normalwert. Die violetten zweifache Abweichungen vom Normalwert. Die gelben sind einfache Abweichungen und die blauen sind sogenannte Normalwerte als Basis für die Normalverteilung.

Standardabweichungen im SCIO Biofeedback / Bioresonanz Gerät bedeuten:

Rot: 3-fache Standardabweichung
Violett: 2-fache Standardabweichung
Gelb: 1-fache Standardabweichung
Blau: Normalwert

+41 71 6701029 info@wellness-trust.com